„Fridays for Future“ erreicht Bergisch Gladbach

Am 20.09.2019 nahmen wir, das DBG, als größte Gruppe an der weltweiten „Fridays for Future“-Aktion teil. Wie der Name schon sagt, versammelten sich heute Menschen auf der ganzen Welt, um für den Klimaschutz zu demonstrieren. Auch Teile der BlackOut waren mit dabei und demonstrierten teilweise sogar ganz vorne mit dem Hauptbanner in der Hand. Alle versammelten sich am Marktplatz und marschierten durch ganz Bergisch Gladbach. Uns erreichten viele kritische Blicke und Beschwerden, wir möchten doch bitte etwas leiser sein. Das war uns aber egal. Am Ende saßen wir auf dem Boden des Marktplatzes und einige Aktivisten hielten Reden.

Am Morgen sagten sie im Radio, es kämen circa 500 Leute – doch wir waren Tausende…

Antonia Luigs (9c)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s