We are the students – The Breakfast Club trifft auf Queen

Vom 05. bis zum 07. Februar fuhren Schüler unserer Q1 und Q2 zu der altbekannten Jugendherberge in Lindlar, um für das im März anstehende Musical intensiv zu proben.
Unmittelbar nach der Anreise am 05.02 um 16:00 Uhr fingen auch schon die vorerst getrennten Proben an. Die Schauspieler spielten ihr Stück durch, während die Band in einem anderen Raum übte und einzeln Solisten aus der Schauspielprobe holten.
Bereits am nächsten Tag fanden sie sich am Nachmittag in einem großen Raum zusammen und hatten einen ersten Durchlauf inklusive Musik.
Das Stück wurde modifiziert und handelt von acht ganz unterschiedlichen Schüler/-innen, die nachsitzen müssen und sich im Laufe des Stückes anfreunden. Das Thema des Aufsatzes, welchen sie als Strafe schreiben müssen, thematisiert die Frage: „Wer bin ich?“ So widerfahren ihnen auch hinsichtlich dessen unterschiedliche Erkenntnisse. Mit Raffinesse werden die beliebtesten Songs der Band „Queen“ passend eingefügt und dem Publikum werden zusätzlich noch tänzerische Einlagen geboten.
Es lief so toll, dass Frau Kleiner und Herr Oestreich-Priebe das „GO!“ gegeben haben. Somit kann man sich dieses Musical offiziell am 26. und 27. März in der Aula des AMG ab 19:00 Uhr für 5€ (Schüler) bzw. 8€ (Erwachsene) anschauen (ihre Instagramseite: @musical.dbg).
ABER ACHTUNG: Aufgrund der teils sehr vulgären Sprache ist das Stück ab 12 frei gegeben (FSK 12)!
Nach der Pizza-Pause am Abend ging die Probe weiter, um das Stück zu perfektionieren. Bis zum Auftritt ist zwar noch etwas zu tun, aber dem Publikum soll nur das Beste geboten werden.

Janina Selbach (Q2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s