Erwischt! Alkoholschmuggel am DBG!

Am 15.09.2020 wurde Herr Cremerius zur frühen Morgenstund dabei erwischt, wie er heimlich zwei Kästen Gaffel Kölsch in die Schule schmuggelte. Mögliche Komplizin ist Frau Schoop, die sich im rechten Moment hinter dem Haupttäter verstecken konnte. Doch was haben die beiden Lehrer damit vor?

  1. Sie besorgen den Alkohol für die Lehrerkonferenz/Lästerrunde, da bei einem solch spektakulären Event ein lockeres Mundwerk benötigt wird.
  2. Sie haben beide nicht genug Kraft, den anstrengenden Schulalltag ohne Vitamin B zu bewältigen. Laut eigener Aussage von Herrn Cremerius weiß er nicht, wie er uns Schüler sonst aushalten soll. Ebenso Komplizin Schoop machte einige Angaben zum Thema Alkohol, wie zum Bespiel unter der Woche hin und wieder ein Fläschchen Wein zu viel getrunken zu haben.

Was meint ihr? Allgemeines Alkoholproblem unserer Lehrer oder geheimes Bündnis von Herrn C. und Frau S.?

Autorin: Elena Heinrich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s