Die Maus wird 50!

Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber mir wurde die Welt von einer orangenen Maus erklärt.
Heute vor 50 Jahren, am 7. März 1971, wurde in der ARD die erste Folge der Sendung mit der Maus ausgestrahlt und zieht seitdem Tausende von Kindern und auch Erwachsenen sonntags um 9:30 Uhr vor die Bildschirme. Heute ist die Maus aus dem deutschen Fernsehen gar nicht mehr wegzudenken.
Die Maus war immer zur Stelle, wenn ich eine Frage hatte. Seit einem halben Jahrhundert beantwortet sie nun Fragen wie „Warum ist Schnee weiß?“, „Wie werden eigentlich Eisenbahnschienen gebaut?“ und „Wohin führt eigentlich der Gulli?“
Wer nun glaubt, die Maus sei eine reine Kindersendung, der liegt gehörig falsch! Die Maus fasziniert alle Generationen und das Durchschnittsalter der Maus-Gucker liegt bei 40 Jahren.
Im Dezember 2019 wurde die Maus von Bundespräsident Steinmeier mit dem sogenannten „Mausverdienstorden“ ausgezeichnet.
Seit diesem Jahr ist außerdem eine Mausmünze im Umlauf. Hierbei handelt es sich um eine 20€-Münze, mit der man tatsächlich bezahlen kann.
Aber mal ehrlich: Wer würde so eine Mausmünze schon wieder hergeben?
Ich möchte der Maus an dieser Stelle danken, für 50 tolle Jahre voller Fragen und Antworten und für all die schönen Sendungen. Wir freuen uns auf weitere 50 Jahre! Alles alles Gute zum Geburtstag, liebe Maus!!!

Autorin: Antonia Luigs (EF)

Designerin: Lea Blumenkranz (EF)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s