„Das Grüne muss ins Eckige“ 

Am Dienstag hat die „Hochbeet-AG“ von Veronika Huppertz, in Begleitung von Herrn Beuys, einen Ausflug zum „Gartencenter Selbach“ in Nussbaum unternommen. Ziel war es, eine Pflanzenauswahl zu treffen und einen Pflanzplan zu erstellen, für die zwei Hochbeete, welche in den kommenden Wochen im Innenhof aufgebaut werden sollen. 

Mit Hilfe einer „Kräuterexpertin“ und einem „Hochbeetexperten“ vom Gartencenter konnten die Schüler:innen ihre Pläne für den „Schulgarten“ konkretisieren. Fest steht: Es wird eine Kräuterbeet und ein Gemüsebeet geben! 

Highlights im Kräuterbeet werden z.B. das „Cola-Kraut“, „Limo-Kraut“ und die „Erdbeerminze“ sein. Im Gemüsebeet setzen die Schüler:innen auf klassische Gemüsesorten, wie Tomaten, Mini-Snackgurken, Möhren etc. 

Fest steht auch: Der Pflanzplan von Herrn Beuys (siehe Bild) muss von den Schüler:innen noch einmal ordentlich überarbeitet werden! Wird in den Hochbeeten auch Fußball gespielt? Die grundlegende Taktik für das Projekt scheint jedoch klar zu sein: „Das Grüne muss ins Eckige!“ 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s