„Meine Familie kann nicht flüchten. Sie ist dem Krieg vollkommen ausgeliefert“ — Bewegender Erfahrungsbericht während Solidaritätsaktion 

Der Krieg in der Ukraine ergreift all unsere Herzen und wir, das DBG, wollten am Freitag ein Zeichen unserer Solidarität mit der Ukraine setzen. In der zweiten Pause versammelten sich alle SchülerInnen und LehrerInnen vor dem Haupteingang, um für den Frieden einzustehen. Eine Flagge in den Farben der Ukraine, die Frau Herzog in Windeseile genäht„Meine Familie kann nicht flüchten. Sie ist dem Krieg vollkommen ausgeliefert“ — Bewegender Erfahrungsbericht während Solidaritätsaktion „ weiterlesen

Schule als besserer Ort – Interview mit den Schülersprecherinnen

 Die beiden Schülersprecherinnen Luise und Lara haben es sich im Team zur Aufgabe gemacht, das Schulleben am DBG mit gezielten Projekten zu bereichern. Ein besonderer Fokus liegt für sie hierbei auf dem sozialen Miteinander. Jeder Schüler und jede Schülerin soll sich hier an der Schule auch über das Unterrichtliche hinaus wohlfühlen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, einen Einblick in das breite Feld„Schule als besserer Ort – Interview mit den Schülersprecherinnen“ weiterlesen

„Du fette Türkin“ – Mutige Schülerin wehrt sich gegen Beleidigungen aus der 9a

Nachdem eine Schülerin aus dem 9ten Jahrgang erst in einem Privatchat und danach auch in einem öffentlichen Chat rassistisch und sexistisch beleidigt worden ist, zeigt diese Stärke und wehrt sich! Sie hat ihren Klassenlehrern die Chatverläufe weitergegeben und die Redaktion der BlackOut in Kenntnis gesetzt. Mittlerweile ist auch die Schulleitung informiert, die nötigen Schritte werden„„Du fette Türkin“ – Mutige Schülerin wehrt sich gegen Beleidigungen aus der 9a“ weiterlesen

So kennen und lieben wir Frau Dr. Sirch

„So, ab in die Pause! Und denkt an eure Brotdosen und Flaschen. Raus mit euch!“ So oder so ähnlich habt ihr das doch bestimmt schonmal gehört. Vor allem, wenn ihr Frau Sirch im Unterricht habt und es ab in die heilige 5 Minutenpause geht. Oder soll ich lieber sagen 15 Minutenpause? So schnell kann es„So kennen und lieben wir Frau Dr. Sirch“ weiterlesen

Flüchtlinge frieren an der Grenze, Politiker sind in Aufruhr und Europas letzter Diktator Lukaschenko verfolgt einen Plan – Was ist los in Belarus?

Über das, was gerade in der Welt passiert, sollte doch eigentlich jeder Bescheid wissen, oder? Weil aber oft die Zeit oder Lust fehlt, sich die Nachrichten anzuschauen oder die Zeitung zu lesen, gibt es jetzt den BlackOut Faktencheck. Durch unser neues Format könnt ihr Euch in weniger als fünf Minuten über die wichtigsten politischen Themen„Flüchtlinge frieren an der Grenze, Politiker sind in Aufruhr und Europas letzter Diktator Lukaschenko verfolgt einen Plan – Was ist los in Belarus?“ weiterlesen