Nachruf für Esther Bejarano

„Ich mache weiter, bis es keine Nazis mehr gibt“ Hamburg -Esther Bejarano ist tot. Die Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz verstarb inder Nacht zum Samstag im Alter von 96 Jahren in ihrer Wahlheimat Hamburg.Im März hatten die Philosophiekurse der EF von Frau Mumme und Frau Schoop die Ehre, Esther Bejaranos Adoptivsohn Kutlu Yurtseven in einem ZoomCall„Nachruf für Esther Bejarano“ weiterlesen

Pride am DBG – Erfahrungsbericht einer lesbischen Schülerin

Hey, liebe Schüler*innen am DBG! Den Pride Month nehme ich zum Anlass, einmal eine persönliche Note in das Thema zu bringen und von meinen eigenen Erfahrungen und der aktuellen Situation, besonders auch bei uns an der Schule, zu berichten. Im Großen und Ganzen sind meine Erfahrungen am DBG wirklich positiv. So sind sehr viele der„Pride am DBG – Erfahrungsbericht einer lesbischen Schülerin“ weiterlesen

Ein Mord, vier Verdächtige, ein Täter

Ein Buchtipp für die Sommerferien von Theodor Golletz (9b)  Der Jungendkrimi „One of us is lying“ wurde im Jahr 2017 von der Autorin Karen McManus geschrieben und von dem Verlag cbt veröffentlicht. Zu Beginn des Romans müssen fünf Schüler:innen von der fiktiven Bayview High School, in der Nähe von San Diego, nachsitzen. Im Laufe der Stunde erleidet einer der Schüler einen allergischen Anfall, woran er kurze Zeit später stirbt. Nun gilt es zu klären, wer„Ein Mord, vier Verdächtige, ein Täter“ weiterlesen

Klasse 6c trifft WDR Journalist

Bergisch Gladbach – Am 26.05 2021, um 14 Uhr, empfing die Klasse 6c in Anwesenheit ihrer Deutschlehrerin Frau Funke und der Referendarin Frau Schwamborn per Teams Konferenz den WDR Sportjournalisten Holger Dahl, um ein paar Eindrücke in seine Arbeit zu bekommen.Die Klasse 6c, die gerade am Ende der Unterrichtsreihe „Berichten“ stand, lud den Vater einer„Klasse 6c trifft WDR Journalist“ weiterlesen

Pilgerzug zum Raderberg: Von brütender Hitze, summender Kühle und namenlosen Kühen

Köln – Am Freitag, den 18.06., brach der EF-Religionskurs von Herrn Cremerius gemeinsam mit Frau Schoop zu einer Wanderung entlang des Rheins zum Kloster der Benediktinerinnen auf dem Raderberg im Süden von Köln auf. Pünktlich um 8:30 Uhr trafen alle Beteiligten an der S-Bahn- Haltestelle Köln-Mülheim ein, um von dort die Wanderung anzutreten. Auf der„Pilgerzug zum Raderberg: Von brütender Hitze, summender Kühle und namenlosen Kühen“ weiterlesen

„Bili-Klasse“ kommt nicht zustande – AbiBac trotzdem möglich

DBG/Bergisch Gladbach – Unsere Schule ist vor allem für ihren deutsch-französischen Zweig bekannt. Doch dieses Jahr erwartete uns ein Desaster, denn für die neuen Fünfer kommt keine „Bili-Klasse“ zustande. Insgesamt meldeten sich gerade einmal 16 Schüler:Innen für das Französisch-Profil an, was viel zu wenig für eine Klasse ist. Dies bedeutet, dass die „C- Klasse“ zum„„Bili-Klasse“ kommt nicht zustande – AbiBac trotzdem möglich“ weiterlesen

„Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld…“

Bergisch Gladbach – Am gestrigen Mittag fand in der zweiten Pause auf dem Pausenhof des DBGs die lang ersehnte Auszeichnung derjenigen Klassen statt, die im Rahmen der Klassenchallenge „DBG rund um die Welt“ als Sieger hervorgegangen waren. Unter anderem nahmen der Elternpflegschaftsvorsitzende Herr Lübbert und Frau Kolter an der Preisverleihung teil. Die ersten drei Plätze„„Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld…““ weiterlesen

Die letzte Schlacht

Für den Bundestrainer Joachim Löw stellt die kommende Fußballeuropameisterschaft das letzte Turnier mit der deutschen Nationalelf dar. Sein Nachfolger soll der jetzige Bayerntrainer Hansi Flick werden.  Die EM sollte eigentlich im Jahr 2020 stattfinden, wurde aber auf Grund der Corona-Pandemie auf das Jahr 2021 verschoben und wird nun am Freitag, den 11.6., mit dem Spiel: Türkei gegen Italien in Rom starten.   Eine weitere Besonderheit stellt die Tatsache„Die letzte Schlacht“ weiterlesen