Bertenrath holt den “Dieter”

DBG – Am Freitag, den 23. September, fand am DBG zum ersten Mal seit Pandemiebeginn ein Schulfest statt. Neben vielen Ständen für Gaumenfreuden verschiedenster Art konnte man auch ein gelungenes Bühnenprogramm bewundern. Zunächst spielte die Schülerband „Rübenzahl Underground“. Anschließend trat Finn Krause (Q2) als Clown auf und jonglierte mit brennenden Fackeln. Um 18:00 Uhr fand„Bertenrath holt den “Dieter”“ weiterlesen

Team Peldszus/Jende gewinnt!

Wie gestern angekündigt, wurde heute der Gewinner der gestrigen Urwahl in der zweiten Pause bekanntgegeben. Mervyn Henkel (Q2) moderierte die Bekanntgabe und sagte, es sei ein deutliches Ergebnis von 72.2% gewesen. Um es spannend zu machen, fragte er nach einer kurzen Stimmungslage per Klatschen, die aber sehr ausgeglichen war.Wir gratulieren unseren neuen Schülersprechern Leander Peldszus„Team Peldszus/Jende gewinnt!“ weiterlesen

Grenzkriege auf dem Gebiet der ehemaligen UdSSR

1.) Armenien-Aserbaidschan Historische Hintergründe:• Bei dem sogenannten Bergkarabach-Konflikt handelt es sich um einen ethno-territorialenKonflikt zwischen den Staaten Armenien und Aserbaidschan in der Region des Kaukasus.• Konflikte um Bergkarabach existieren bereits seit der Antike. Zu dieser Zeit gehörte dieRegion Bergkarabach Armenien, doch im Laufe der Geschichte wurde diese immer wiedervon diversen Großreichen besetzt.• In der Moderne„Grenzkriege auf dem Gebiet der ehemaligen UdSSR“ weiterlesen

SV übt die große Politik – Urwahl der Schülersprecherteams

Diesen Mittwoch, den 21. September, fand die Urwahl der SV für ein neues Schülersprecherteam statt. Diese war für die Unterstufe in den ersten beiden Stunden und wurde von Laura Baier (Q2) und Katharina Eltzschig (8c) moderiert. Für die Mittelstufe moderierten Maja Reineke (Q2) und Olivia Kranenpohl (Q2) in der dritten und vierten Stunde. Anschließend moderierte„SV übt die große Politik – Urwahl der Schülersprecherteams“ weiterlesen

9620 km durch den Lerbacher Wald – Sponsorenlauf am DBG

Am 13.09. fand am DBG der diesjährige Sponsorenlauf statt. Drei Stunden lang lief unsere Schulgemeinschaft durch den Lerbacher Wald neben unserer Schule. Dabei waren auch einige sportliche Eltern, sehr zur Freude ihrer Kinder! Hoch motiviert war zum Beispiel der Elternpflegschaftsvorsitzende Mark Lübbert, der erstaunliche 16 Runden (was 32 km entspricht) zurücklegte. Hut ab! Ich denke,„9620 km durch den Lerbacher Wald – Sponsorenlauf am DBG“ weiterlesen

Vom Ende des zweiten Elisabethanischen Zeitalters

Großbritannien – Queen Elizabeth II. ist tot. Diese traurige Nachricht erreicht die Welt am heutigen Tag, dem 08.09.2022. „Ich erkläre vor Ihnen allen, dass ich mein ganzes Leben lang, ob lang oder kurz, Ihrem Dienst und dem Dienst unserer großen Familie des Empire, zu der wir alle gehören, widmen werde.“Diesen Satz sagte sie in einer„Vom Ende des zweiten Elisabethanischen Zeitalters“ weiterlesen

Lost in Berlin – Eine Anekdotensammlung von der Abschlussfahrt der Q2

Montag, 15.8.22 08:46 Uhr Eine halbe Stunde später als geplant sind wir nun auf dem Weg. „Layla“ läuft zum dritten Mal in voller Lautstärke. Auch sonst hält sich unser Bus an die üblichen Klassenfahrt-Klischees und je weiter man sich nach hinten bewegt, desto höher gehen Motivation und Lautstärke. 15:12 Uhr Wenn ich noch einmal „Wie„Lost in Berlin – Eine Anekdotensammlung von der Abschlussfahrt der Q2“ weiterlesen

Mein Haustier: Der Königspython 

Viele Menschen denken, wenn sie das Wort Königspython hören, an eine riesige, brutale Schlange. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Denn der Königspython gehört zu den kleinen Arten seiner Familie. Zwar immer noch bis zu 2 Meter groß, aber im Vergleich doch relativ klein und für den Menschen ungefährlich. Wegen seiner Größe und leichten Handhabung„Mein Haustier: Der Königspython „ weiterlesen

Buchtipp: „Herz Slam“

Das Buch „Herz Slam“ wurde geschrieben von Jaromir Konecny und 2015 veröffentlicht. Es handelt von zwei Freundinnen, die einen Poetry-Slam-Workshop in einem romantischen Schloss gewonnen haben. Allerdings haben sie vorher nicht damit gerechnet, “nur” Hauptschüler dort anzutreffen und sind mächtig geschockt darüber. Im Laufe der Woche müssen sie aber feststellen, dass ihre Vorurteile völlig ungerechtfertigt„Buchtipp: „Herz Slam““ weiterlesen

Ukraine’s neuer Kampf um Unabhängigkeit

Heute, am 24.08, genau ein halbes Jahr nach Kriegsbeginn, feiert die Ukraine ihren 31. Unabhängigkeitstag.Am 24.08.1991 erklärte die damalige UkrSSR (Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik) ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion und befreite sich von ihrer Tyrannei. Doch nun stehen die Ukrainer wenige Jahre später wieder den imperialistischen Wahnvorstellungen des Kremls entgegen und kämpfen nicht nur für ihre„Ukraine’s neuer Kampf um Unabhängigkeit“ weiterlesen