„JUNGE BENUTZ DOCH WÖRTER DIE ES IM WÖRTERBUCH GIBT DU H0ND“

Hunderte Kommentare wie diese überfluteten die Social Media des 42-jährigen amerikanischen Journalisten Farhad Manjoo, der der Verfasser eines von drei zur Auswahl stehenden Texten für die Abiturprüfungen in Englisch am letzten Freitag ist.