Happy Birthday Dietrich Bonhoeffer

Tagtäglich gehen wir durch die Gänge des „Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums“ (also im Moment eher nicht, aber ihr wisst schon).
Doch viel zu selten beschäftigt man sich mit dem Mann, der hinter diesem Namen steht. Dietrich Bonhoeffer, der Namensgeber unserer Schule, war evangelischer Theologe und am deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus beteiligt. Heute wäre er 115 Jahre alt geworden.
Am 4. Februar 1906 wird Dietrich Bonhoeffer in Breslau geboren. Er studiert Theologie in Tübingen, Rom und Berlin.
Dietrich Bonhoeffer äußert sich früh kritisch gegenüber der NSDAP und schließt sich dem Widerstand an. Schon 1933 protestiert er gegen die antijüdische Gesetzgebung und macht sich das Nazi-Regime zum Feind. Bereits 1936 wird ihm die Lehrerlaubnis an Hochschulen entzogen, 1940 ein Rede- und 1941 ein Schreibverbot erteilt.
1943 wird Bonhoeffer verhaftet und am frühen Morgen des 9. April 1945 im KZ Flossenbürg erhängt, weil ihm die Unterstützung des gescheiterten Attentats auf Hitler am 20. Juli 1944 nachgewiesen werden konnte: Nach langem Ringen hatte sich Bonhoeffer zu der Ansicht durchgerungen, dass der Mord eines grausamen Diktators mit der Nachfolge Jesu vereinbar sein kann.
Dietrich Bonhoeffer steht für Werte wie Gerechtigkeit, Nächstenliebe, Freiheit, aber vor allem Mut und Menschlichkeit. Er inspiriert Menschen bis heute zu Eigeninitiative, dazu aufzustehen, statt zu schweigen.
In diesem Sinne: Happy Birthday, Dietrich Bonhoeffer, Patron unserer Schule!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s